Golfen auf St. Thomas

Published by:

golfen

„Golfen auf St. Thomas?“, wirst Du Dich fragen. Aber ja, wer hätte das gedacht, auf St. Thomas kommen Freunde des Golfsports nicht zu kurz. 7 Tage die Woche hat der Mahogany Run Golf Course für jeden Golfsportbegeisterten geöffnet. Ich habe mich nun auch endlich einmal wieder dazu aufgerafft, habe meinen frisch gekauften Golf-Schäger herausgesucht und habe eine Partie im Mahogany Run Golf Course geschlagen.

Golfen

Beim Kauf des Golf-Schägers ist mir aufgefallen, daß eine reine Preissuchmaschine nicht ausreichend ist, um das beste Angebot für den gewünschten Schläger zu finden. Bei den besten Angeboten der Preissuchmaschine kam es durch kostenlose Gutscheine nochmals zum Auf- und Abstieg einiger Shops. Durch einen Gutschein für OnlineGolf konnte ich 10,00 Euro sparen, beim NordicaGolf Gutscheincode jedoch ganze 10%, was dann deutlich mehr als 10,00 Euro ausmachte und so zum günstigsten Preis führte. Nur so als Tipp 🙂

Der Mahogany Run Golf Course auf St. Thomas wurde von den berühmten Architekten George und Tom Fazio entworfen und zieht seit seiner Gründung 1980 jedes Jahr Tausende von Besucher – Golfspielern und Nichtgolfspielern, Berühmtheiten, und Präsidenten – zu seinem schwierigen Kurs im üppigen Grün an. Zwischen den landschaftlichen Hügeln und der atemberaubenden Uferlinie von St. Thomas landschaftlicher Nordseite zeigt er den lokalen Charme der Insel. Ehrfurchtgebietend schließt der Kurs das Dreieck des berühmten Weltteufels, eine drei Lochstrecke ein, die für jeden Spieler eine Herausvorderung darstellt. Der Durchschnitt für das Dreieck des Teufels sind 14. Loch. Kein Wunder bei der ablenkenden wundervoll-atemberaubenden Ansicht auf die benachbarten Vereinigten Staaten und Britischen Jungferninseln.

Hier siehst Du Golfspieler auf dem Mahogany Run Golf Course in Aktion:

Wenn auch Du eine Partie schlagen willst, melde Dich im Pro Shop unter (340) 777 6250 Ext 1.

Einen Tisch zum Abendessen kannst Du beim The Grille unter  (340) 777 6250 Ext 1241 reservieren.

Wo liegt St.Thomas überhaupt?

Published by:

st.thomas-amerikanische-jungerninseln

Weg bin ich 🙂 Ja, aber wo bin ich denn überhaupt? Wo liegt St.Thomas?
St. Thomas liegt in der wunderschönen Karibik und ist eine der Amerikanischen Jungferninseln. Links siehst Du die Inseln, die rote Insel links ist st. Thomas.

 

Strände, wohin das Auge reicht, das Meer läd zum Baden ein… und genau das habe ich gestern gemacht habe: Ich war am Hull Bay im Norden von St. Thomas, einen der schönsten Strände der Insel. Um Dich zu überzeugen, habe ich eine Aufnahme vom Strand für Dich gefunden:

Hull_Bay_Panorama_WadeCC-BY-SA-3.0/Matt H. Wade at Wikipedia

…und, überzeugt? 🙂
Damit Du den Strand auch findest, hier seine genaue Position:


Größere Karte anzeigen

Aber das ist natürlich nicht der einzige empfehlenswerte Strand auf St. Thomas. Empfehlen kann ich Dir bisher folgende Strände:

  • Honeymoon Beach, ein Strand mit feinem, weißen Sand und klarem Wasser. Keine 10 Minuten zu Fuß von Phillip’s Landing entfernt, aber ein absolut heißer Tipp für jeden, der gerne genießt, was die einheimischen zu schätzen wissen.
  • Limestone Beach im Osten der Insel. Ein felsiger Strand mit vielen Korallen, hervorragend zum Tauchen geeignet.
  • Sprat Bay, ein privater Palmen-Strand mit herrlichem weißem Sand.

Wann kommst Du ins Paradies? 🙂

Frische Luft auf St. Thomas

Published by:

st-thomas-strand

Schluss mit dem täglichen Stress, Schluss mit morgens verschlafen aus dem Bett springen, wenn der Wecker klingelt, hastig einen Kaffee trinken und schnell schnell im Stau zur Arbeit fahren, Schluss mit dem Gemecker vom Chef und den Kollegen, Schluss mit dem Allabendlichen Feiertagsstau voller Gehupe und Gedrängel, Schluss mit 9-to-5! Ich bin RAUS!

 

Nein, das ist vorbei! Tief durchatmen, frische Luft einatmen…

…herrlicher Strand, gute Luft, angenehme Menschen, Arbeiten wann, wo und was ICH will. Ich bin jetzt entgültig in Saint Thomas angekommen. Ich führe nun ein Leben als Auswanderer und ich bin SO froh, daß ich diesen Schritt gewagt habe! Ich stehe morgens auf, wenn ich aufwache, und nicht, wann es mir der Wecker befiehlt. Ich starte gemütlich in den Tag, fange an meinem Lenovo Laptop an zu arbeiten, wo es mir gefällt und treffe Menschen, die entspannt ihren Weg gehen.

Hier habe ich Euch ein paar Eindrücke von St. Thomas zusammengestellt. Wärst Du bei so einem Ausblick nicht auch gleich viel entpannter und könntest Dein Leben mehr genießen?

 

st-thomas

st. thomas strand

st.thomas haus

Das Leben ist schön! Genieße es, Du hast nur eins…

Ich würde mich freuen, Dir helfen zu können, auch Auswanderer auf St.Thomas zu werden. Schreib mich an oder verfolge weiterhin meinen Blog!